Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Crêpes mit Nutella
Crepes mit Nutella und Bananen

Crêpes mit Nutella

für 8 - 10 Crêpes

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 50 g Butter flüssig
  • 4 Stück Ei
  • 1/2 Glas Nutella
  • 2 Bananen

Anleitungen

  1. Eier schaumig schlagen, abwechselnd Mehl und Milch hinzufügen, so dass ein homogener, recht flüssiger Teig entsteht. Die geschmolzene Butter langsam einfließen lassen.

  2. Jeweils eine Suppenkelle des Teigs auf einen Crêpes-Maker oder in eine Crêpes-Pfanne geben und 2 - 3 Minuten backen.
  3. Crêpes wenden, 1 gehäuften EL Nutella darauf verteilen und schmelzen lassen. Je nach gewünschter Bräune Crêpes zusammenschlagen und von rechts sowie links zur Mitte klappen, so dass ein Dreieck entsteht. Wer möchte, kann seinen Crêpes zusätzlich auch noch mit Bananenscheiben füllen.