Streetfood zuhause: Vietnamesische Rezepte von der Straße ins Wohnzimmer (Rezension)

Streetfood zuhause: Vietnamesische Rezepte von der Straße ins Wohnzimmer (Rezension)
Asien und Streetfood gehören zusammen wie Hänsel und Gretel. Oder wie Kino und Popcorn. Vielleicht gibt es auch keinen passenden Vergleich. Fakt ist jedoch, dass es in Vietnam eine sehr bunte und lebendige Esskultur gibt. Und zu meiner Freude (mein Streetfoodjunkies-Herz schlägt höher) gibt es hier eine ausgeprägte Streetfood-Kultur. Hier in Europa gibt es auch viele Anhänger der Asia-Küche, aber oft sind die Rezepte oder die vorhandenen Speisen dem europä...

Streetfood-Buch der ersten Stunde

Streetfood-Buch der ersten Stunde
Das Cover stimmt gleich auf das Thema des Buches ein, denn Fish 'n' Chips in Zeitungsrolle ist nun wirklich einer der Klassiker der Imbisskultur. Schöne Fotos und ein bunter Mix an verschiedenen Essen versprechen auf den ersten Blick eine gute Mischung der Rezepte. Das Buch ist sehr farbenfroh und jedes Rezept hat seine eigene Doppelseite (manche sogar mit extra vielen Zubereitungsseiten, also 2 Doppelseiten) mit eigener passender Farbe, so dass das Durchb...

Street Food in Buchform: Besuch auf der Frankfurter Buchmesse 2016

Street Food in Buchform: Besuch auf der Frankfurter Buchmesse 2016
Nicht nur essen, sondern auch selber kochen? Dank Neuerscheinungen zu Streetfood auf dem Kochbuchmarkt ist es nun kein Problem mehr, sich Streetfood auch nach Hause zu holen. Auch das deutsche Verlagswesen hat erkannt, dass Streetfood definitiv seit einiger Zeit ein Trend ist und es den Anschein hat, dass sich das so schnell nicht ändert. Daher gibt es regelmäßig neue Bücher rund um Streetfood. Und wo findet man solche Bücher am besten? Ich rede natürlich ...